Gnade und Taufe, Taufgottesdienst, Predigtskript

Taufviereck neuGnade und Taufe

Geistliches Ziel: Die Besucher verstehen die Bedeutung der Taufe. Die Täuflinge werden der Gnade Gottes (hier im Sinne von Sündenvergebung) vergewissert und ermutigt, in ihrer neuen Identität, das neue Leben zu leben, das uns in Christus geschenkt ist.
Predigttext: Römer 6,1–4 (GNB)
Spezifiziertes Ziel: Jeder anwesende Gast versteht was Gottes Gnade ist, dass er Gnade braucht und Jesus in die Nachfolge ruft. Die Taufe ist die Antwort auf diese Gnade.

A. Einleitung
1. Die Liebe des dreieinigen Gottes steht
2. Ich glaube – Retter Jesus
3. Ich folge – Herr Jesus
4. Taufe als Antwort und Bekenntnis (Statement)
B. Conclusion: Gnade

Ich habe die Berufung angenommen;-)

Ich freue mich, dass mich die Evangelisch-Freikirchliche Gemeinde Wiesenthal als ihren Pastoralreferenten berufen hat. Ab dem 15.06.2021 werde ich dort meinen Dienst beginnen.

Das Wiesenthal liegt in Plettenberg und Plettenberg liegt im Sauerland. Dort leben echt nette Menschen, die Jesus schon kennen und viele nette Menschen, die ihn noch nicht kennen.

Der Berufungsprozess mit der Gemeinde fand über Zoom statt. Das war mal richtig spannend.

EFG Wiesenthal

Was gibt uns Halt? (Hiob)

Die Predigt gibt es auch als Audio und Skript.

1. Alles super, eigentlich (Hiob) 2. Den Halt verlieren 3. Versuche Halt zu gewinnen 4. Könnte Gott dein Halt sein? 5. Halt im Glauben 6. Festhalten wie Hiob 7. Challenge: Checke deinen Halt
Predigt in der EFG Osthofen (Christusgemeinde)

Titus 2,11-15: Lebe gerettet (Predigtkonzept)

Diese Predigt gibt es auch als Audio.

Titus 2,11-15 / Lebe gerettet

Die Rettung durch Jesus Christus ist die Motivation, Gutes zu tun – in der Gemeinde (Titus 2,1–10) und im alltäglichen Umfeld (Titus 3,1–7)
Zuspitzung der Predigt: Die Zuhörer sollen nach der Predigt mindestens eine der Fragen beantworten können: Was will ich in dieser Woche tun, um die Predigt in meinem Alltag konkret werden zu lassen? Welches Gebet kann ich nach der Predigt sprechen? Was ermutigt mich?

1. Einleitung: Beim Arzt
2. Textlesung
3. Predigt: Lebe gerettet!
A. Diagnose und Medizin: V.11
B. Das Reha-Programm: Erziehung: V.12
C. Die Wiederherstellung: V.13-14
4. Conclusion: Mit Nachdruck: V.15

Taufe: Der Heilige Geist feuert uns an! (Predigtkonzept)

IMG 1508

Diese Predigt gibt es auch als Audio.

Jesus feuert uns durch den Heiligen Geist an (Taufe)

1. Einleitung: Jesus feuert uns an!
2. Drei Anfeuerungen durch den Heiligen Geist
1. Anfeuerung: Der Heilige Geist feuert dich zur Frucht an
2. Anfeuerung: Der Heilige Geist feuert dich an zum Vater zu beten pp
3. Anfeuerung: Der Heilige Geist feuert dich zum Dienst an
3. Conclusion: Die 4. Anfeuerung