Gutes Zitat Nr. 55: Matt Redman

„Anbetung ist eine ‚Umräumaktion‘, bei der wir darauf hinarbeiten, dass Jesus im Mittelpunkt unseres Lebens steht – wo er hingehört. Wenn wir etwas oder jemand anderem als Jesus diese absolute Vorrangstellung einräumen, wird diese Sache oder Person zum Götzen.“

Matt Redman
in: Redmann 2017. 10 000 Gründe. Geschichten von Hoffnung, Wundern und verwandelten Herzen, Seite 143.

Gutes Zitat Nr. 54: Martin Knispel

Image by Andrew Martin from Pixabay

„Leitung muss führen können und führen wollen, was zwangsläufig Konflikte mit sich bringt. Wer mit diesem Satz ein Problem hat, sollte sich nicht um eine Leitungsaufgabe bemühen, denn wo wir zielgerichtet Dinge bewegen, geht das nicht ohne das Überwinden von Hindernissen.“

Martin Knispel
(in Knispel 2019. Konfliktmanagement nach biblischem Vorbild, Seite 46)

13.06.2021: Einführungsgottesdienst in der EFG Wiesenthal

Am 13.06.2021 war es so weit: Im Rahmen eines Gottesdienstes wurde ich als erster Pastoralreferent in der über 125-jährigen Gemeindegeschichte der Evangelisch-Freikirchlichen Gemeinde Wiesenthal, in Plettenberg-Kückelheim begrüßt.
Nun bin ich schon seit 2,5 Wochen in dieser schönen Gemeinde tätig  (aufgrund eines technischen Problems mit meiner Webseite konnte ich den Artikel erst heute posten). Meine Aufgabe gleicht der eines Trainers: fördern, koordinieren, zuhören, teachen, positiv beeinflussen – kurzum es geht um Steuerung (Leitung, 1Kor 12,28). Ich freue mich sehr auf die Zusammenarbeit. Und über alle steht die Zusage, dass Jesus verspricht: „Ich werde meine Gemeinde bauen!“ (Mt 16,18).

Mehr zum Gottesdienst findet ihr in dieser Pressemitteilung.

#efgwiesenthal #aufzuneuenufern #mission #jesus #hoffnung #steuern #team #einheit #plettenberg #wiesenthal #sauerland #westfalen #befg #christusforumdeutschland #pastoralreferent

Brilliant Quote No. 53 / Gutes Zitat Nr. 53: Zack Eswine

„Measuring ourselves by the church down the road can tempt us to believe that we have fallen behind and are passed over. We start to speed up, measuring ourselves by their calling rather than ours.”

„Wenn wir uns mit der Kirche auf der anderen Straßeseite messen, können wir in Versuchung geraten zu glauben, dass wir zurückgefallen sind und überholt werden. Wir fangen an, schneller zu werden, indem wir uns an ihrer Berufung und nicht an unserer messen“.

Zack Eswine, The Imperfect Pastor, The Imperfect Pastor. Discovering joy in our limitations through a daily apprenticeship with Jesus. Wheaton: Crossway 2015, Seite 122