Praxisorientierte Beratung (Coaching & Mentoring)

ICON16 17 1Ich biete Coaching und Beratung von Gemeindeleitungsteams oder Gemeindegruppen an, sowie Mentoring für leitende hauptberufliche und ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Das Ziel der Beratung ist es – wie nebenstehendes Bild andeutet – die Spitze zu schärfen, also eine Entwicklung anzugehen oder ein Problem zu lösen, um Weiterschreiben, bzw. Fortschreiben zu können.

Coaching: Durch gute Fragen kommst du zu guten Ergebnissen

  • Punktuelles Coachinggespräch: Wir tauschen uns gemeinsam über ein Wunschthema aus, erarbeiten gemeinsam eine “Diagnose” und du erarbeitest dir Handlungsoptionen zur weiteren Umsetzung.
  • Prozessuales Coaching: Ein Coachingprozess beinhaltet in der Regel mehrere Gespräche. In diesem Prozess helfe ich Teams Themen zu erarbeiten und Ergebnisse zu erzielen.
  • Supervision: Wir treffen uns regelmäßig (jährlich, halbjährlich, vierteljährlich) und reflektieren aktuellen Themen, blicken auf Entwicklungen zurück und nehmen die Zukunft im Blick.

Beratung: Durch fachliche Beratung und guten Fragen kommst du zu guten Ergebnissen
Beratung kann von den Formaten ähnlich ablaufen wie Coaching: punktuell, prozessual oder supervisorisch. Meine Stärken für eine fachlichere Beratung lieben in den Bereichen Visionsentwicklung, Organisationsentwicklung, Strategieentwicklung, Verkündigungsentwicklung, Strukturentwicklung, Gottesdienstentwicklung, Mitarbeiterentwicklung, Entwicklung der Kinder- und Jugendarbeit, die soziale und evangelistische Entwicklung einer Gemeinde oder die IST-Analyse der Gemeindesituation zur dynamischen Gemeindeentwicklung (SWOT).

Mentoring: Durch gute Fragen und Tipps arbeiten wir gemeinsam an individuellen Themen

  • Punktuelles Mentoring: Zu einem Thema der Wahl treffe ich mich gerne für ein 1,5-stündiges Mentoringgespräch.
  • Prozessuales oder supervisorisches Mentoring: Hier verfahre ich nach dem Prinzip des 1x1x1-Mentorings. Wir treffen uns ein Jahr, einmal im Monat, für eine Stunde, um ein Thema der Wahl zu besprechen.
    Beide Varianten sind auch online oder telefonisch möglich.

Meine Expertise:
Ich coache, berate und mentore aufgrund meiner Erfahrungen im ehrenamtlichen und  hauptberuflichen pastoralen Dienst in Ortsgemeinden, und in der überörtlichen Jugend-, Gemeinde-, Stiftungs-, Vereins- und Netzwerkarbeit. Ich halte einen Master of Theology in Christian Leadership (UNISA), bin ordinierter Pastoralreferent (BEFG) und aktuell Coach im Rahmen von PLANVOLL. Darüber hinaus habe diverse Coaching-Schulungen besucht. Weitere Informationen zu meiner Vita gibt es hier. Einige Referenzen findest du hier.

Dafür stehe ich:

  • Ich liebe es Jesus und seinen Ortsgemeinden zu dienen.
  • Ich liebe es im evangelisch-freikirchlichen Kontext zu beraten.
  • Mir ist es sehr wichtig euch als Team, als Gemeinde oder dich als Person persönlich kennenzulernen.
  • Ich achte sehr auf eure vorhandenen Ressourcen und euren örtlichen Kontext.
  • Ich mag es prozessorientiert zu arbeiten und die Erzielung von Ergebnissen zu forcieren.

Gerne kannst du mich für weitere Absprachen unverbindlich anfragen.