Predigtkonzept: Entscheide mutig! Josua 24,14-26

Entscheide mutig! Josua 24,14-26

Josua sammelt sein Volk und stellt das Volk vor die Entscheidung, für wenn es leben will und wem es dienen will. Doch vorher hat er selber eine Entscheidung getroffen. Er und sein Haus wollen dem Herrn dienen. Er hat für sich entschieden aus dieser Beziehung heraus sein Leben zu gestalten.
Wir sind für unser Leben verantwortlich, aber auch für das Leben von denen, die wir beeinflussen. Das ist zuerst unsere eigene Familie. Hier gilt es die richtige Entscheidung zu treffen. Gleichzeitig müssen wir positiv beeinflussen und dürfen nicht versuchen Entscheidungen zu erzwingen. Wie können wir zu einer Entscheidung kommen? Wie können wir andere positiv geistlich beeinflussen?
Josua hat das Volk vor die Entscheidung gestellt und deutlich die Konsequenzen einer Entscheidung aufgezeigt. Dann hat er sogar ein Denkmal aufgerichtet.
Auch wir sind heute Morgen aufgefordert eine Entscheidung für Jesus zu treffen. Als Denkmal dient uns das Abendmahl, was wir jetzt zusammen feiern.

1. Einleitung
2. Geschichtlicher Zusammenhang
3. Textlesung
4. Austauschpredigt
5. Zusammenfassung der Beiträge
6. Abschluss und Überleitung
7. Clip: As for me and my house

Mutig entscheiden (Josua) – Thematisches Konzept

Hier ein thematisches Konzept für eine Gemeindefreizeit (Wochenende):

Mutig entscheiden
Wie du leben kannst wenn du mit Gott rechnest

Wir brauchen heute alle Mut. Die Zeiten sind unruhig (Wirtschaftskrise, Krisenherde). Wir müssen viele Entscheidungen treffen und haben viele Möglichkeiten. Aber wie beziehen wir hier Gott mit ein? Wie kann uns Gott helfen unser Leben zu gestalten?
Wir orientieren uns auf der Freizeit an der alttestamentlichen Person des israelischen Leiters Josua. Josua war ein Mensch mit Charakter. Er wurde ermutigt und ist mutig voran gegangen. Er hat für sich selbst gute Entscheidungen getroffen und andere vor die Entscheidung gestellt. Vor allen Dingen aber ist der dem Herrn nachgefolgt und hat aus dieser Beziehung heraus sein Leben gelebt.