Neue Podcast-Episode: Der Heilige Geist feuert uns an (Predigt Taufgottesdienst)!

logo_veitc.de_podcastEine neue Podcast-Episode ist auf veitc.de podcast / wiedenest online.

Viel Spaß beim Hören: Der Heilige Geist feuert uns an!

1. Einleitung: Jesus feuert uns an!
2. Drei Anfeuerungen durch den Heiligen Geist

1. Anfeuerung: Der Heilige Geist feuert dich zur Frucht an
2. Anfeuerung: Der Heilige Geist feuert dich an zum Vater zu beten
3. Anfeuerung: Der Heilige Geist feuert dich zum Dienst an

3. Conclusion: Die 4. Anfeuerung

Hat dich diese Predigt inspiriert? Vielleicht kannst du dann meine Arbeit mit einer Spende unterstützen? Deine Spende geht direkt in das Projekt HelpMyanmar!

Neue Podcast-Episode online: Pfingsten (Joel 3,1-5) – Herzlichen Glückwunsch Kirche!

PodcastlogoEine neue Podcast-Episode ist auf veitc.de podcast / wiedenest online.

Pfingsten: Joel 3,1-5
A. Einleitung
B. Textlesung
C. Predigt

1. Heute kann dein Pfingsten sein
2. Pfingsten soll in dir andauern
3. Pfingsten bewahrt vor Gericht
4. Pfingsten – um den Namen des Herrn anzurufen

D. Conclusion and call

Die Predigt gibt es auch als Skript.

Podcast und Konzept: Pfingsten – ein Fest der guten Nachrichten / Römer 8,1-11

PodcastlogoSkopus: Unsere alte Natur ist überwunden und wir sind jetzt befreit vom Gesetz, dass von der Sünde missbraucht wurde und zum Tod führte, weil Jesus die Sünde entmachtet hat und daher nun durch den Geist Gottes in uns wohnt, uns von der Verurteilung befreit und fortan unser Leben bestimmt und zum ewigen Heil und Frieden führt.
Das sind lauter gute Nachrichten, die es an Pfingsten zu begreifen gilt.

A. Einleitung
B. Textlesung: Römer 8,1-11
C. Predigt: Lauter gute Nachrichten…
1. gute Nachricht: Keine Verurteilung mehr
2. gute Nachricht: Freiheit durch den Geist
3. gute Nachricht: Unsere alte Natur ist überwunden
4. gute Nachricht: Gottes Geist in uns ist stärker
D. Zusammenfassung & Motivation

Hier das Konzept: Röm 8,1-11 Pfingsten – lauter gute Nachrichten – Predigt EFG Wiedenest 19.05.2013

Hat dich dieses Material inspiriert? Vielleicht willst du dann mit einer Spende das Projekt helpMy unterstützen: helpMy!