Neue Episode online: Muttertag: Eltern ehren – Kinder prägen

Muttertag: Eltern ehren – Kinder prägen

Anlässlich des diesjährigen Muttertages (2018) gibt es in der EFG Derschlag einen Familiengottesdienst. Ich nehme ihn zum Anlass um über zwei Aspekte des Verhältnisses zwischen Kindern und Eltern zu sprechen: 1. Die Eltern ehren. 2. Die Kinder in der Furcht des Herrn zu erziehen.

1. Einleitung: Mütter (Me)
2. Eltern und Kinder prägen die Gesellschaft (We)
3. Gott will, dass wir Eltern ehren und Kinder prägen (God)
4. It’s your turn: Ehre und präge! (You)
5. Wir machen den Unterschied (We)

Neues Predigtkonzept online: Jesus nachfolgen in/mit der Familie

Du lebst in einer Familie und bist ein Teil davon. Egal ob du jung oder alt bist. Du bist ein Nachfolger von Jesus. Vielleicht hast du das Glück, dass andere aus deiner Familie auch Jesus nachfolgen. Oder ihr sogar als ganze Familie Jesus nachfolgt. Aber vielleicht bist du auch der einzige Nachfolger. Wie kannst du in deiner Familie Jesus richtig nachfolgen? Wie kannst du deine Familie positiv beeinflussen, in dem du als Christ in ihr lebst? Wie kannst du als Familienmitglied Jesus in deiner Familie ehren und groß machen? Unteraspekt: Wie kann eine ganze Familie Jesus nachfolgen?
Manchmal kann Nachfolge aber auch bedeutet die Familie zu verlassen. Das ist dann ein ganz schwerer Schritt.
Ziel ist, dass jeder Hörer neue Impulse für sein Christsein in seiner Familie bekommt und Jesus dort bezeugen möchte.

Jesus nachfolgen in/mit der Familie
1. Einleitung
2. Jesus sendet uns
3. Lasst uns unsere Einflussmöglichkeiten nutzen
4. Wenn du der einzige Nachfolger in deiner Familie bist…
5. Liebe deine Familie und tue den Dienst der Versöhnung
6. Zusammenfassung/Motivation

Diese Predigt gibt es auch als Podcast.

Hier das Konzept als pdf-Datei: jesus-nachfolgen-in_mit-der-familie_predigt-efg-wiedenest-27-01-2013

Und hier noch ein paar interessante Buchrezensionen zum Thema:

Neues Konzept: Kurzpredigt für Kinder zu Weihnachten: Gottes Bauchnabel / Titus 3,4

Kurzpredigt für Kinder EFG Wiedenest: Gott zeigt uns seinen Bauchnabel / Titus 3,4  

Stichworte: Bauchnabel / Adam und Eva / Gottes Bauchnabel / Freundlichkeit und Menschenliebe Gottes / Motivation / Titus 3,4 / Weihnachten

Die Predigt gibt es auch als Podcast-Episode.

Und hier als Konzept: titus-34-bauchnabel-kurzpredigt-efg-wiedenest-13-12-2015

Frohe Ostern! / Happy Easter!

Happy Easter to all my readers. The Lord is risen!
I asked three children in the Easter service this morning. I got three right answers. What happend on Good Friday? (Answer: Jesus was crucified). What happened at Easter? (Answer: Jesus is risen!)? What has the Easter-Bunny to do with it? (….pause: Answer: I believe nothing! “You’re so right!”). Inspired from this funny German video:

Ich wünsche allen Blog-Lesern gesegnete Ostern! Der Herr ist auferstanden.
Heute Morgen im Gottesdienst habe ich drei Kindern jeweils eine Frage gestellt. Und ich bekam dreimal die richtige Antwort. Was war Karfreitag? (AW: Jesus ist gestorben). Was war Ostern? (AW: Jesus ist auferstanden). Was hat der Osterhase damit zu tun? (…zögern: Antwort: Ich glaube gar nichts! Richtig!).
Inspiriert von diesem Video, von openchurch.de: