Die Sozialstiftung Oberberg informiert und braucht Unterstützung

Ich bin ehrenatmlich Vorstitzender der Sozialstiftung Oberberg. Durch unsere Arbeit möchten wir Menschen Hoffnung geben, Nächstenlieben praktizieren und auf die Liebe Gottes aufmerksam machen.

Hier gibt es den neuen Sommersonderrundbrief: Sonderbrief web_final

Außerdem hatten wir einen fiesen Wassereinbruch, aufgrund  von Starkregen. Die Kosten dafür übernimmt leider die Versicherung nicht. Deswegen haben wir eine Spendenaktion ins Leben gerufen: Wir wollen die BASIS dichtmachen_Spendenaktion Herbst16_final

25 Jahre Deutsche Einheit – Gott sei Dank! / German Reunification – Thank you God!

Morgen feiern wir in Bergneustadt einen Dankgottesdienst mit allen Kirchen. Anlass: 25 Jahre Deutsche Einheit. Hier ist der Flyer: 25-Jahre-Deutsche-Einheit-Gott sei Dank_Flyer-Bergneustadt

Tomorrow we will celebrate a worship service with all churches in Bergneustadt. Occasion: 25 Years of the German Reunification. Praise the Lord! Watch this impressive clip:

 

Andachtskonzept online: Mt 6,10 / Dein Wille geschehe wie im Himmel so auf Erden

AllianzHier meine Andacht von unserer Allianzveranstaltung heute Abend im Rathaus Bergneustadt, wo wir als Christen unserer Stadt auf Einladung des Bürgermeisters waren. Wir waren dem vorgegeben thematischen Konzept einen Tag vorraus.

Sein Wille geschehe_Andacht Allianzgebetsabend Bergneustadt 13.01.2015

Flyer Allianzgebetswoche Bergneustadt: FLYER-Alliantgebetswoche2015_WEB-1

Wir stiften zum Guten an! / neue HP online

sozialstiftung-oberberg.deUnsere Sozialstiftung Oberberg hat eine neue Homepage. Aber noch viel besser ist, dass die reale obere Etage der Stiftung nun offiziell eingeweiht ist. Auf der Homepage gibt es alle Infos.

Unter anderem diese hier:
Als Sozialstiftung Oberberg sind wir eine rechtsfähige Stiftung des bürgerlichen Rechts mit Sitz in Bergneustadt und verfolgen unmittelbar und ausschließlich gemeinnützige Zwecke im sozialen, mildtätigen und religiösen Bereich.
Unsere ehrenamtlichen Mitarbeiter aus unterschiedlichen Branchen und Schichten setzen sich leidenschaftlich für ein breiteres soziales Angebot in Bergneustadt und Oberberg ein.
Wir helfen bedürftigen Menschen im Oberbergischen Kreis, damit sie eine hoffnungsvollere und attraktivere Gegenwart gestalten können. Dafür setzen wir uns ein. Dafür schlägt unser Herz. Unser Motto lautet: Wir stiften zum Guten an!
Deshalb betreiben in der Basis 259 die offene Jugendarbeit Connection, veranstalten ein wöchentliches internationales Frauencafé und unterstützen die Oberbergische Tafelarbeit in Bergneustadt. Außerdem ist aus unserer Initiaive heraus die gemeinnützige GmbH Chance im Bergischen entstanden.