Neue Podcast-Predigt online: Alles Liebe? Freundschaft gestalten!

Eine neue Episode ist im Podcast online. Sie ist auch als Video erhältlich.

Alles Liebe? Freundschaft gestalten
Spr 30,18-19

Themenreihe Sexualität und Partnerschaft
Immer öfter werden wir in der Gemeinde mit sexualethischen Fragen konfrontiert. Durch unsere Gesellschaft nimmt die Unsicherheit von Christen in diesen Fragen zu: Ist es okay, mit einem nichtchristlichen Partner zusammen zu sein? Ist es okay, unverheiratet gemeinsam in Urlaub zu fahren oder zusammenzuziehen? Wie kann eheliche Sexualität positiv gestaltet werden?
Es geht in dieser Reihe nicht darum, falsches Verhalten zu verdammen, sondern Gottes gute Leitlinien für gelingende Sexualität und Partnerschaft aufzuzeigen.

Alles Liebe? Freundschaft gestalten
Ist es okay, als unverheiratetes Pärchen zusammen in Urlaub zu fahren? Ist es okay, sich mit einem nichtchristlichen Partner zu befreunden? Ist es okay, unverheiratet zusammenzuziehen? Wie können wir eine Freundschaft verantwortungsvoll gestalten? (Ausgangstext ist Spr 30,18–19).

1. Einleitung
2. Wie findet man den richtigen Partner?
3. Muss es ein christlicher Partner sein?
4. Wie lebt man Sexualität in der Partnerschaft?
5. Wie gestaltet man eine Freundschaft?
6. Conclusion

Neues Predigtkonzept online: Darf ein Christ…?

IMG_1256aVor ein paar Jahren habe ich eine Einladung in eine Jugendgruppe bekommen. Ich sollte thematisch klären, was ein Christ im ethischen Bereich alles darf und was nicht. Es gab dazu ein paar ganz konkrete Fragen. Z.B. die Frage ob man sich tätowieren darf. Daraus ist diese Predigt entstanden:

Generell: Ich gebe den Jugendlichen Prinzipien an die Hand, wie ihr Handeln und Lassen ethisch beurteilen können. Ziel dabei ist es immer den Vater zu ehren und Jesus zu lieben.
Konkrete Fragen: Ist Fernsehen gucken Götzendienst? / Christsein und Fileshareing? / Warum darf/sollte man nicht „verdammt“ sagen? / Was sagt die Bibel zu Tattoos? / Sind Tatoos für Christen erlaubt?

1. Einleitung: Darf ein Christ…?
2. ENTWEDER ODER
3. Prinzipien, um jesusmäßige Entscheidungen zu treffen
a. Checke Gottes Wort (Bibel)
b. Hör auf den Heiligen Geist in dir (u.a. Gewissen)
c. Nehme Rücksicht auf deine Familie (Brüder & Schwestern)
d. Nehme Rücksicht auf deine Nächsten (Kultur)
e. Schalte deinen Verstand ein
4. Akzeptiere Grauzonen
5. Darf ein Christ…
a. …Fernsehen gucken
b. …Files sharen
c. —„Verdammt“ sagen
c. …Tattoos tragen
6. Abschluss

Darf ein Christ… Predigt Veit Claesberg JuGo Baustelle_Lengenfeld 13.10.11

Wenn dich dieses Material inspiriert: Vielleicht willst du dann mit einer Spende das Projekt helpMy unterstützen: helpMy!