Neues Predigtkonzept online: Die Gesellschaft lieben

In einer Reihe über die Aufträge unserer Gemeinde habe ich diese Predigt gehalten. Einer unserer Kriterien für unsere Gemeindearbeit in Wiedenest lautet:
Wir ermutigen jeden, andere auf Jesus hinzuweisen und Verantwortung in der Gesellschaft zu übernehmen.

Die Predigt gibt es auch als Podcast auf veitc.de podcast / wiedenest.

Auftrag_Die Gesellschaft lieben – Predigt EFG Wiedenest.pdf

Das Jüngerjahr / Eisen schärft Eisen

Ich freu mich drauf: Ab dem 01.01.2014 starten wir von unserer Gemeinde aus das Jüngerjahr. Anmelden kann man sich bis 23.12.2013.

01 Flyer Juengerjahr_TitelbildEs ist für alle Nachfolger/innen, die ihre Beziehung zu Jesus auf besondere Art und Weise (Mentoring) vertiefen wollen, um dadurch ihm ähnlicher zu werden (Charakter).
Wir haben 15 gute Mentorinnen und Mentoren gefunden, die für ein Jahr zur Verfügung stehen und monatlich ein 1:1-Mentoring-Gespräch mit allen durchführen, die sich für das Jüngerjahr (Mentee) anmelden. Die Themen bestimmt der Mentee. Außerdem soll in diesem Jahr ein Buch gelesen/gehört werden, was die Beziehung zu Jesus vertieft.

Das Jahr hat einen Auftakt am 09.01.2014, von 19.30-21.30 und wird im Dezember 2014 abgeschlossen. Die Teilnahme kostet zwischen 29,- (Nichtverdiener) und 49,- (Verdiener), inklusive Material. Infos und Anmeldung per Flyer (Anlage) oder online über www.efg-wiedenest.de.

01 Flyer Juengerjahr

Coming soon: Das neue Gemeindeseminar der EFG Wiedenest

Gemeindeseminar_final_kleinNach den Sommerferien 2013 startet es: Das neue Gemeindeseminar – Lernen für das Leben, in der EFG Wiedenest.

Die Angebote können von jedem besucht werden. Ab dem 11.09.2013 gibt es die Möglichkeit verschiedene Angebote zu nutzen, um geistlich zu wachsen. Im angehängten Inhaltsverzeichnis findet sich die thematische und zeitliche Übersicht: Inhaltsverzeichnis_Gemeindeseminar 2013

Und hier die komplette Broschüre: Gemeinde-Seminar Herbst 2013 Quadrat_webversion
Und hier der Weblink: www.efg-wiedenest.de.

Anmeldungen bitte über die Anmeldekarte in der Broschüre. Oder auch formlos per Mail, mit allen erforderlichen Angaben, an gemeindeseminar@efg-wiedenest.de oder – noch besser – direkt über die Online-Anmeldung.

In der ersten Phase (Herbst 2013) gibt es 3-6 wöchige Abendkurse (Das Buch Daniel – Teil 1, Vorbereitet älter werden, Just People – der Micha Kurs), einmalige Themenabende (Demenz, Medienkompetenz für Eltern, Vor sexuellem Missbrauch schützen), ein zweiteiliges Tagesseminar (Erste Hilfe in der Kinder- und Jugendarbeit) und Pluskurse (Alphakurs, Taufkurs). Wir haben tolle Referenten gefunden, die uns beim Seminar unterstützen.

Some information in English about my church: EFG Wiedenest

On our new church homepage you can find some basic information about my church in Wiedenest/Germany.

As the free church Wiedenest, we are efg wiedenesta community of people from different generations and nations, who love Jesus, follow him and spread God‘s love by word and deed.
Everybody is welcome. Our vision is to increase God‘s glory by growing on the inside (maturity) and on the outside (increase in church-goers). The church service on Sundays is the main event of our church week. This is where we celebrate God by worshipping him, learning from his word and by receiving Communion.
Our podcast contains the sermons from our weekly church services. Usually there are about 300 people visiting our services on Sundays.
Another aspect of our church are the spirited small groups and home groups during the week. We want to be a church of small groups to have greater fellowship and pray and care for each other.
During the week there are a lot of different events and groups for children and youths in our church building. Aside from the mother-child play group, we offer a weekly café for senior citizens and many other offerings for the people from the area (Oberbergischer Kreis) and the neighboring Sauerland (North-Rhine-Westphalia).

As a church we belong to the Union of Evangelical Free Churches. In 1921 our church was formed from Christians who worked at Forum Wiedenest e.V.
In this section we introduce ourselves as a Free Church. Also we state our vision and our calling, our history, our leadership and our network.