Life-Balance (Unterrichtsskript)

Hier ein Skript über Life-Balance. Es war eine Schulungseinheit, die ich für angehende Pastoralreferenten und Gemeindereferenten gehalten habe:

1. Vorüberlegungen & Thesen
2. Der Begriff „Life-Balance“
2.1. Definition
2.2. Das Leben ist ein Marathon
3. Die zwei wichtigsten Tools für die Life-Balance
3.1. Tool 1: Der Ruhetag
3.2. Tool 2: Die Stundenliste
4. Denkmodelle für die Life-Balance
4.1. Die drei Lebenstanks
4.2. Das Zeit-Balance-Modell von Seiwert
4.3. Das Modell der Lebenshüte von Seiwert
5. Das Lebensleitbild
6. Aus der Praxis: Wir leben balanciert…
7. Abschluss & Literatur

13LS_Selbstleitung_Life-Balance

Lernen für das Leben / Die fünfte Staffel startet

Cover GS5.StaffelAb dem 26.01.2016 startet die fünfte Staffel des Gemeindeseminares der EFG Wiedenest. Wir haben neun Angebote im Programm, für Gemeindemitglieder und alle die Lust haben ins Nest zu kommen. Besonders anreisenswert sind:

  • 13.02.2016, Tagesseminar: DISG-Perönlichkeitsseminar, mit Jörg Filler (Tutor BTA und DISG-Trainer): Sich selbst und andere besser kennen lernen
  • 01.03.2016, Schulungsabend für Mitarbeiter im Bereich Arbeit mit Kindern, mit Torsten Jäger (Konrektor und Lehrer): Herausfordernde Kids in der Gruppe
  • 08:03.2016, Schulungsabend für Hauskreis/Kleingruppen, mit Burkhard Theis (Referent für Hauskreisarbeit der FeGs): Wie kann ein Hauskreis oder eine Kleingruppe dynamisch und jung bleiben?
  • 12.03.2016, Tagesseminar Gabencoaching im Bereich Moderation, Verkündigung und Leitung, mit Torsten Jäger, Veit Claesberg und Manuel Lüling (Pastoralreferent)

Außerdem haben wir noch einen interessanten Abendkurs (4 Dienstagabende) mit dem Thema: Wie wir als Christen Muslime begegnen.

Weitere super Angebote in der angehängten Broschüre. Anmeldung über unsere Website möglich. Unser Motto: Lernen für das Leben!

Broschüre: Gemeinde-Seminar EFGW Frühjahr 2016

Unser Gemeindeseminar geht in die 4. Staffel – Lernen für das Leben!

stark machenUnser Gemeindeseminar geht in die 4. Staffel. Ende August 2015 geht es los mit Mitarbeiterschulungen wie „Spannend Geschichten erzählen“, „Vom Thema zur Verkündigung“, „Vocal-Coaching“, „Mentoring-Schulung“ und mehr. Alles mit guten Referenten.
Dann ein Bibelabendkurs zum „Galaterbrief“.
Außerdem ein Erziehungskurs von Team.F: „Kinder stark machen“

Im November dann drei logo4staffelAbende für Paare: „Ehe – Teamsport oder Kleinkrieg“ und Kabaret mit den „Hullens“.
Und noch weitere super Angebote, z.B. der „Chorworksop“ uvm. Anmeldung über die angehängte Broschüre oder über die Internetseite meiner Gemeinde.

Booklet GS_final